24.03.2019

Autor: Rysa Walker

Rysa Walker wuchs auf einer Ranch im Süden der USA auf. Abgesehen von Gesprächen mit Rindern waren Bücher dort ihr einziger Zeitvertreib. (Gelegentlich verband sie das eine mit dem anderen, indem sie den Rindern vorlas.) Wenn sie - was selten genug geschah - die Fernbedienung in die Finger bekam, sah sie sich im Fernsehen Star Trek an und malte sich das Leben in der Zukunft oder auf einem fernen Planeten aus - oder wenigstens in einer Stadt, die so groß ist, dass sie eine Ampel hat.

Wenn Rysa Walker nicht schreibt, unterrichtet sie Geschichte und Politische Bildung in North Carolina. Sie teilt sich das Arbeitszimmer mit ihrem Ehemann, der jeden Monat tapfer die Miete bezahlt, und mit einem Golden Retriever namens Lucy. Wegen ihrer beiden sportbegeisterten Söhne hat sie beim Fernsehprogramm nach wie vor nur selten etwas zu sagen.
Quelle: Amazon.de


Homepage des Autors

rezensierte Bücher:
Im Wirbel der Zeit

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Datenschutzerklärung