31.07.2020

Information: Monatsrückblick Juli 2020



Der Juli ist vorbei und somit sind wir mitten in der Urlaubszeit. Bleibst du daheim oder fährst du weg?
Ich habe diesen Monat für die Blogfotos meinen neuen Selfiestick mit Stativ ausprobiert und ich bin restlos begeistert. Warum ich auf die Idee nicht schon eher gekommen bin...

Dieser Monat war ein richtig guter Lesemonat für mich. So viele Bücher habe ich schon lange nicht mehr in einem Monat gelesen, von Seiten ganz zu schweigen. Hinzu kommt noch die Testlesung von "Arelion: Das Erwachen". Band 4 der "Arelion"-Reihe von A. Kissen.

Zu Beginn des Monats bin ich gemeinsam mit Laura in Kanada gestrandet und bin auf "Cursed Red Roses" gestoßen. Danach habe ich gemeinsam mit Manja und Ronny "Das magische Puppenhaus" gefunden und sein Geheimnis gelöst. Schließlich habe ich endlich mit Anna's Geschichte angefangen. Was soll ich sagen "Salz im Wind" und "Splitter im Nebel" waren innerhalb von 3 Tagen ausgelesen. Als nächstes habe ich mich mit Nikki Heat und Jameson Rook der "Crashing Heat" gestellt und nebenbei noch einen Mordfall gelöst. Im Anschluss bin ich in die Welt von Jane Austen eingetaucht und dies in Verbindung mit Fantasy. Mit "Emma, der Faun und das vergessene Buch" hatte ich mein Lesehighlight des Monats. Als nächstes habe ich gemeinsam mit dem Sportpolizisten Johannes Niehaus feststellen müssen "Die Zeit heilt keine Wunden" und befand mich an der Ostseeküste. Zum Schluss durfte ich gemeinsam mit Nell die Gemstone Caverns erkunden und hörte "Das Flüstern der Steine".
Der Monat hatte es wirklich in sich. Es war aus vielen Genres was dabei und es gab keinen Flop oder auch nur weniger als 4 Federn.

Bei meiner persönlichen Lesechallenge habe ich diesen Monat kein Buch gelesen

Bei meinem SuB gibt es einen regelrechten Sturz. Es ist zwar ein Buch hinzugekommen. Dieses wurde aber sofort gelesen und daneben noch einige andere. Darüber hinaus habe ich auch gleich mal aussortiert und 7 Bücher entfernt, welche ich nicht mehr lesen werde. Somit habe ich 52 Bücher.

Mein SeB ist konstant bei 35 Büchern geblieben.

Bei der SuB-Abbau-Bingo-Challenge  habe ich diesen Monat 4 Bücher gelesen:
  • B1 "Salz im Wind" (1)
  • B1 "Splitter im Nebel" (2) - Reihe beendet
  • I5 "Die Zeit heilt keine Wunden" (1)
  • O1 "Das Flüstern der Steine" (1)
 
Bei meiner 
Reise um die Welt habe ich das ein oder andere Land bereist. "Cursed Red Roses" spielte in der Nähe von Quebec (Kanada) ebenso wie auch eine kurze Szene von "Emma, der Faun und das vergessene Buch". Der eigentliche Handlungsort ist aber Stolzenburg am Rhein in Deutschland. Auch in Deutschland, in Glückstadt, spielt "Salz im Wind" und "Splitter im Nebel". "Das magische Puppenhaus" spielt in England und der neue Nikki Heat in New York und dem Umland. Mit Johannes Niehaus befand ich mir irgendwo an der deutschen Ostseeküste. Zum Schluss war ich mit Nell in Stehekin (USA).
Somit kann ich auf meiner Weltkarte lediglich Kanada hinzufügen.

Bei der Reihen-Challenge von Pink Anemone habe ich diesen Monat 6 Bücher gelesen.
  • Cursed Red Roses (1)
  • Das magische Puppenhaus (1)
  • Salz im Wind (1)
  • Splitter im Nebel (2)
  • Crashing Heat: Drückende Hitze (10)
  • Die Zeit heilt keine Wunden (1)
  • Das Flüstern der Steine (1)

Momentan habe ich in der Leseecke kein Buch liegen.

Serientechnisch habe ich diesen Monat keine Serie verfolgt (Link zur Serienseite).
Mein Mann und ich waren wieder gemeinsam mit Ania und Daniel von Geh mal Reisen auf Weltreise.


Ich habe insgesamt 2935 Seiten gelesen, 8 Bücher beendet und 0 Bücher abgebrochen (7 vom SuB; 0 vom SeB):
  • E-Book "Cursed Red Roses" (1) von Katerina Schwarz - 4 Federn
  • E-Book "Das magische Puppenhaus" (1) von Ina Linger & Cina Bard
  • Private Edition "Salz im Wind" (1) von Johanna Benden
  • Private Edition "Splitter im Nebel" (2) von Johanna Benden
  • E-Book "Crashing Heat: Drückende Hitze" (10) von Richard Castle
  • Hardcover "Emma, der Faun und das vergessene Buch" von Mechthild Gläser
  • E-Book "Die Zeit heilt keine Wunden" (1) von Hendrik Falkenberg
  • E-Book "Das Flüstern der Steine" (1) von Elvira Zeißler
und 1 erhalten:
  • E-Book "Crashing Heat: Drückende Hitze" (10) von Richard Castle
Rezensionen habe ich diesen Monat 1 der ausstehenden veröffentlicht:
Was habe ich sonst noch auf oder für den Blog gemacht: 
  • Monatsrückblick Juni veröffentlicht
  • Diesen Monat durfte ich mit einigen anderen Bloggern das Cover für "Arelion: Das Erwachen" enthüllen.
  • Meine Idee aus April hat die ersten Veröffentlichungen gebracht. Es gibt jetzt Autoreninterviews von Autoren, welche mich bezüglich eines Rezensionsexemplars anschreiben. Ein Interview mit Natascha Vuleta und Anna Maria Pieroth gab es diesen Monat.
  • Darüber hinaus habe ich noch das ein oder andere, welches schon länger auf der To-Do-Liste stand erledigt. Einen Hinweis auf die Bloggerteams und ein Bild von mir auf der Startseite.
Bei den Buchgeschichten habe ich diesen Monat keine geschrieben. Ebenso kam bei den Reihenvorstellungen keine dazu.

Autoren habe ich in diesem Monat 2 unbekannten gehabt, und 1 neue Autoren-Biografie geschrieben:
Überblick über neu begonnene, fortgesetzte und beendete Reihen:
begonnene Reihen: 5
fortgesetzte Reihen: 1
beendete Reihen: 1

Meine Leseliste sieht wie folgt aus:
  • "Das Herz des Berges" (2) - Reihen-Challenge
  • "Percy Jackson: Die Schlacht um das Labyrinth" (4) - SuB-Abbau-Bingo-Challenge
  • "Percy Jackson: Die letzte Göttin" (5) - SuB
    Kennst du das ein oder andere Buch? Lass mir gerne einen Kommentar da. Bist du selbst Blogger, verlinke doch deinen Monatsrückblick und ich schau mal vorbei.


    Auf einen interessanten Lesemonat August.






    Kommentare:

    1. Schönen guten Morgen!

      Das freut mich, dass es ein so schöner und vielfältiger Lesemonat für dich war! Und dabei auch noch kein einziger Flop bzw. alle doch sehr hoch bewertet! Ich hab eigentlich immer 1-2 dabei, die meinen Ansprüchen nicht so ganz genügen *lach*

      Nachdem mein Juni ja etwas mau war, hab ich im Juli auch wieder richtig viel gelesen und obwohl 3 abgebrochene Bücher dabei waren bin ich absolut zufrieden,weil es so viele andere tolle Bücher gab! :D

      Von deinen gelesenen Büchern kenne ich tatsächlich kein einziges - nicht mal die Namen der Titel sagen mir viel ... wahrscheinlich alle nicht so mein Beuteschema.

      Liebste Grüße, Aleshanee

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Aleshanee,

        vielen Dank für deinen Besuch.
        Ich denke wir haben stellenweise einen etwas abweichenden Buchgeschmack und nur ab und zu mal eine Gemeinsamkeit. Aber dies finde ich so fazinierend.

        Bei mir war es die letzten Monate recht ruhig gewesen, was das Lesen betrifft. Momentan bin ich in einer regelrechten Lesewelle. Das hatte ich wirklich schon lange nicht mehr. Mal sehen wie lange diese anhält.

        Ich wünsche dir einen schönen Abend.

        Liebe Grüße

        Tina

        Löschen
      2. Ja, grade bei unterschiedlichem Buchgeschmack entdeckt man auch mal was interessantes, was einem sonst entgangen wäre. Das ist das Schöne daran, und ich lese ja auch gerne mal abseits meiner üblichen Lesevorlieben ;)

        Löschen
    2. Huhu Tina :)

      Stand jetzt werde ich wohl nicht in den Urlaub fahren. Zumindest ist noch nichts geplant, kann sich aber jederzeit noch ändern. Wenn dann fahre ich aber auch nicht ins Ausland.

      Von deinen gelesenen Büchern kenne ich spontan noch keins, das ein oder andere habe ich aber sicher schon mal gesehen. Schön, dass du so einen guten Lesemonat hattest und auch einiges von deinem SuB abbauen konntest :)

      Aus deiner Leseliste kenne ich Percy Jackson, hat mir wirklich gut gefallen :) auch wenn ich tatsächlich die anderen Reihen des Autors ein bisschen mehr mag. In PJ war mir der Schreibstil ein bisschen zu kindlich.

      Ich wünsche dir einen lesereichen August mit vielen spannenden Highlights :D

      Lieben Gruß
      Andrea

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Andrea,

        vielen Dank für deinen Besuch.

        Was meinen SuB angeht, bin ich momentan richtig stolz auf mich. Ich versuche nur Bücher zu kaufen, wenn ich sie auch gleich lese und vorrangig den SuB zu minimieren. Klappt momentan wirklich gut.

        Von Rick Riordan habe ich bisher nur die "Percy Jackson"-Reihe gelesen, aber die anderen möchte ich auch irgendwann noch lesen.

        Vielen Dank, den wünsche ich dir auch und einen schönen Abend.

        Liebe Grüße

        Tina

        Löschen
    3. Ahoi Tina,

      von deinen gelesenen Bücher kenne ich keines, habe aber mit Emma und dem Faun mal geliebäugelt ^^ Schön, dass du einen so erfreulichen Monat hattest :)

      Lesehighlights meines Lesemonats waren der Magnus Chase-Zusatzband sowie "Jamaica Inn", ein wundervoll atmosphärisches Buch!

      Liebe Grüße
      Ronja von oceanloveR

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Ronja,

        vielen Dank für deinen Besuch.

        Wenn du bei "Emma, der Faun und das vergessene Buch" noch am überlegen bist. Ich kann es dir nur wärmstens empfehlen. Ich fande es super spannend mir bei jeder Person zu überlegen in welches Jane Austen Werk sie passen könnte oder wo sonst noch Gemeinsamkeiten zu entdecken sind.

        Von Rick Riordan kenne ich bisher nur die "Percy Jackson"-Reihe. Hier möchte ich aber auch noch die anderen Reihen lesen - irgendwann.

        Liebe Grüße

        Tina

        Löschen
      2. Liebe Tina,

        alles klar, ich merke mir das mal; das klingt gut! Und andersherum kann ich dir die restlichen Reihe von Riordan nur wärmstens empfehlen; humorvoll wie Percy Jackson sind sie alle, sie entwickeln sich aber auch weiter und bleiben dennoch ihrem Stil treu :)

        LG Ronja

        Löschen

    Datenschutzerklärung